Main Fragen 9+15 Fragen zum kennenlernen -beim ersten Date-

9+15 Fragen zum kennenlernen -beim ersten Date-

von liebeso

Der Anfang einer Beziehung ist sehr wichtig. Bevor du überhaupt eine Beziehung zu beginnst, solltest du einige wichtige Faktoren beachten. Du solltest Fragen zum Kennenlernen stellen.

Du hattest ein Date mit jemandem, den du kennenlernen wirst und du wirst diese Person zum ersten Mal treffen… Um ihn beim ersten Date besser kennenzulernen, werden dir ein paar Fragen zum Kennenlernen gut tun.

Fragen zum kennenlernen -beim ersten Date-

Hier sind einige Fragen;

  1. Wie verbringst du deine Tage?

Diese offene Frage wird dir helfen, ihn besser kennenzulernen. So kannst du dich über sein gesellschaftliches Leben, sein Geschäftsleben und sein Engagement für seine Freunde informieren. Wenn du auf kleine Details achtest, kannst du viele Rückschlüsse auf ihn ziehen.

  1. Was machst du an deinen freien Tagen?

Diese Frage zum Kennenlernen ist eine gute Gelegenheit für dich zu verstehen, was er mag und gerne tut. Du kannst dich darüber informieren, ob er tagsüber ausgeht, das Nachtleben mag, oft Zeit mit seinen Freunden verbringt, gerne ins Kino oder Theater geht, ob er sich für Sport interessiert.

  1. Bist du mit deiner Arbeit zufrieden?

Du kannst kleine Hinweise auf seine Persönlichkeit erhalten, indem du diese Art von Frage stellst, anstatt sie zu sagen. Wenn du nach seinem Werdegang fragst, erfährst du mehr über seine Stärken, wie geduldig er ist, worüber er sich ärgert, was ihm nicht gefällt, was ihn glücklich macht und vieles mehr. Ob er mit seinem Job zufrieden ist oder nicht, er wird seine Persönlichkeit beim Kommentieren offen preisgeben.

  1. Drückst du deine Gefühle in deinen Beziehungen offen aus?

Wenn du dieses Thema ansprechen möchtest, fahre fort, indem du Beispiele aus deinen früheren Beziehungen anführst. Es kann festgestellt werden, dass die Leute, die du zuvor kennengelernt hast, in dieser Frage nicht sehr klar sind. Du kannst versuchen, Informationen darüber zu erhalten, was die andere Person von der Beziehung erwartet.

  1. Welche Art von Fernsehsendung, Film, Theaterstück oder Musik siehst du gerne an?

Seine Antwort auf diese Frage zeigt deutlich, was ihm gefällt. Es gibt auch Hinweise auf seine Lebenseinstellung. So hast du die Möglichkeit zu sehen, ob Ähnlichkeiten zwischen den Dingen, die du siehst und hörst, bestehen. Es ist auch wichtig, dass dein Geschmack für eine gute und gesunde Beziehung zusammenpasst.

  1. Wie würdest du leben, wenn du kein Geld verdienen müsstest?

Mit dieser Frage kannst du dich ein Bild von seinen Träumen und Hoffnungen machen. Aus den Antworten, die er gibt, kannst du seine Stimmung und seine Wünsche leicht verstehen.

  1. Kannst du deinen peinlichsten Moment teilen?

Die Antwort auf diese Frage zum Kennenlernen kann das Gespräch angenehmer machen. Es ist möglicherweise nicht angemessen, solche Situationen, die aufgrund von Ungeschicklichkeit oder Indiskretion entstehen können, beim ersten Treffen zu besprechen. Du kannst jedoch kleine Ungeschicklichkeiten teilen, die du jedem erzählen kannst.

  1. Wohnst du mit deiner Familie oder allein?

Dieses Thema kann dir helfen zu analysieren, ob er verantwortlich oder familienabhängig ist. Wenn er allein lebt, können wir sagen, dass er ein Mensch ist, der sein eigenes Geschäft machen kann, seine Freiheit liebt und seine Verantwortung kennt. 

Wenn er bei seiner Familie lebt, können wir ihm ein Profil einer Person geben, die sich um seinen Komfort kümmert und daran gewöhnt ist, dass seine Bedürfnisse von seiner Mutter wahrgenommen werden. Dies kann dir helfen, deine Erwartungen an diese Person zu bewerten. Alleine zu wohnen ist auch ein Vorteil, um sich bequem zu treffen.

  1. Siehst du deine Ex noch?

Dieses Thema kann dir helfen zu verstehen, ob er seinen Ex oder seine Sicht auf Beziehungen noch schätzt. Manche Leute trennen sich nach der Trennung komplett und beschließen, ihren Ex mit Sicherheit nicht zu sehen. Einige können sich jedoch weiterhin als Freunde treffen. Indem du diese Frage zum Kennenlernen stellst, kannst du die Meinung der anderen Person zu diesem Thema erfahren.

Fragen zum kennenlernen -beim ersten Date-

„Wenn“-Fragen zum kennenlernen 

Hypothetische Fragen, also „Wenn“-Fragen zum Kennenlernen,  helfen Ihnen, sich ein Bild von der Persönlichkeit der Person sowie ihrer Perspektive und Weltanschauung zu machen. Da einige der Fragen auf dieser Liste möglicherweise lange Antworten haben, kann es effektiver sein, sie in kleinen Gruppen oder in Einzelgesprächen zu verwenden.

  1. Wenn du eine Party schmeißen würdest, wozu und wie würde es sein?
  2. Wenn du ein Bild von etwas malen könntest, das du schon einmal gesehen hast, welches wäre es?
  3. Wenn du nicht ewig alt werden könntest, in welchem​Alter würdest du bleiben?
  4. Wenn du wüsstest, dass das Leben dieses Jahr enden würde, was würdest du anders machen?
  5. Wenn du dich jemanden aussuchen könntest, wen würdest du als deinen Mentor wählen?
  6. Wenn du ein Ereignis in der Vergangenheit oder Zukunft miterleben könntest, welches Ereignis würdest du wählen?
  7. Wenn du etwas lernen könntest, was wäre das?
  8. Wenn du im nächsten Jahr nur ein Projekt zu bearbeiten hättest, welches wäre das?
  9. Wenn du für einen Tag unsterblich sein könntest, was würdest du tun?
  10. Wenn du deinen Namen ändern könntest, in was würdest du ihn ändern?
  11. Wenn du jemanden triffst, tot oder lebendig, wer wäre das?
  12. Wenn du im Lotto gewinnen würdest, was würdest du als Erstes tun?
  13. Wenn du als Tier wiedergeboren werden könntest, welches wäre das?
  14. „Was ist der Sinn des Lebens?“ Wenn du die Antwort auf diese Frage finden könntest, welche wäre das?
  15. Wenn du ein fiktiver Held wärst, wer würdest du gerne sein?

Erstes Treffen mit deinem Flirt

Erstes Treffen mit deinem Flirt kannst du die Person Gegenüber viel näher kennenlernen und eine sehr angenehme Zeit haben, indem du klischeefreie und kreative Fragen stellst.

Die Dating-Zeit ist vielleicht die aufregendste, angenehmste und volle Überraschung in einer Beziehung! Denke darüber nach, es gibt Hunderte von Dingen, die du noch nicht über die Person vor dir weißt, und er freut sich darauf, diese Informationen mit dir zu teilen! Die ersten Aufregungen, das Bemühen, möglichst zu kommunizieren, alles Wichtige oder Unwichtige, das er erzählt, mit Interesse zu hören… Das alles sollte man genießen und natürlich die Schmetterlinge im Bauch. Gleichzeitig ist es jedoch sinnvoll, zu versuchen, die Person vor Ihnen kennenzulernen und voreilige Entscheidungen zu vermeiden.

Geheimunterkünfte nennen

Glaubst du auch nicht, dass die Frage „Woher kommst du?“ seit Jahren den ersten Punkt unter den Fragen des ersten Treffens einnimmt. Ist es nicht an der Zeit, die Frage hinter sich zu lassen? Es gibt Orte oder Städte, an denen viele Menschen gerne sein möchten, wenn sie sich gut oder schlecht fühlen. Wir können sie auch Geheimunterkünfte nennen. Solche Unterstände können der Raum oder das Haus der Person sein, die vor dir steht; 

Es könnte auch ein Strand, ein Stadtplatz oder ein Café sein. Anhand der Antworten deines Dates kannst du wichtige Details zu den Momenten erfassen, in denen er sich friedlich oder glücklich fühlt. Du wirst bestimmt irgendwo im Gespräch herausfinden, woher er kommt.

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlasse einen Kommentar